EISzeit

Der Elternverein spendierte nach der Schulmesse am 30.Juni 2022 allen Schüler*innen der Praxismittelschule ein leckeres Eis.
Bei diesen Temperaturen ein wahrer Segen für Kinder und Lehrer*innen.


Safer Internet Workshop

Im zweiten Semester fand für einige Klassen der Praxismittelschule Strebersdorf im Beisein der Lehrkäfte ein „Safer Internet Workshop“ mit Herrn Frey Felix zu Themen wie „Gefahren von Smartphones und Internet und richtiger Umgang damit“, „Privatsphäre in den sozialen Medien“, „Ich im Netz – Selbstdarstellung und Gefahren“, „Umgang mit Online-Spielen“ oder „Cybermobbing“. statt.
Der Elternverein übernahm für seine Mitglieder die Kosten dieses Workshops zur Gänze.


Englische Klassenlektüre

Der Elternverein unterstützte Anfang Juni den Ankauf von neuer Englisch-Literatur zu 100%.
Wir wünschen den Schüler*innen und dem Englisch-Team viel Spaß beim Lesen.

THE WORLD BELONGS TO THOSE WHO READ


Faschingsdienstag

Der Elternverein hat allen Schüler*innen und Lehrer*innen der Praxismittelschule Strebersdorf
den Schulalltag mit Faschingskrapfen versüßt. Wir wünschen allen ein schönes Faschingsfest!

Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.

Louis de Funés

Schulbibliothek

Kurz vor Weihnachten durfte der Elternverein Christkind spielen und neue Bücher für die Schulbibliothek finanzieren.
Wir freuen uns sehr darüber und wünschen den Schüler*innen der Praxismittelschule ganz viel Freude beim Lesen.

Bücher bringen unsere Fantasie zum Funkeln, so wie Sterne den Abendhimmel

Annette Neubauer

Der heilige Nikolaus war da

Am 6.12.2021 besuchte der heilige Nikolaus, unter Einhaltung der Corona Maßnahmen, die Schüler*innen der Praxismittelschule Strebersdorf. Mit im Gepäck hatte er einen süßen Gruß des Elternvereins. Gemeinsam mit Herrn Direktor König beschenkte der Nikolaus die Kinder mit Manderinen, Nüssen und Schokolade. Ein tolles gemeinsames Erlebnis für „Klein“ und „Groß“!

Fotos wurden freundlicherweise von der Praxismittelschule Strebersdorf zur Verfügung gestellt.

„Kennenlern-Projekt“ der 1c

Im Schuljahr 2021/22 hatten die Schüler*innen der 1c unter der Leitung des Klassenvorstands Klaudia Kaller und dem Co-Klassenvorstand Martina Rabl die Möglichkeit den Start an der neuen Schule ein bisschen anders zu erleben. An zwei Tagen in der ersten Schulwoche wurde ein Projekt durchgeführt, geleitet von der Organisation „Wildniszone“, wo die Schüler*innen die Möglichkeit hatten sich besser kennenzulernen und verschiedene Aktivitäten gemeinsam meistern mussten und schon sehr bald stellte sich heraus, dass WIR gemeinsam mehr schaffen und vieles besser schaffen. Ein weiterer wesentlicher Aspekt dieses Projekts war es auch, dass schon sehr bald erste Freundschaften geknüpft wurden und sich die Schüler*innen in ihrer neuen Umgebung sichtlich wohl fühlen.

Die Schüler*innen der 1c und ihre Lehrer*innen möchten sich in diesem Zusammenhang ganz herzlich beim Elternverein der PMS Strebersdorf bedanken, die uns tatkräftig finanziell unterstützten und dieses Projekt dadurch auch ermöglichten.


Neue Sofas fürs Halbinternat

Der Elternverein hat zu Beginn des neuen Schuljahres, die Schüler*innen des Halbinternats, gleich mit zwei nagelneuen Sofas überrascht. Jetzt macht das „Chillen“ am Nachmittag wieder Spaß